Das Kreuz steht im Stadtwald von Stadtprozelten. Es dient als Andachtsstätte im Ruheforst Spessart. Der Korpus besteht aus mehreren, zusammengewachsenen Akazienstämmen. Die Schwierigkeit bestand darin die Rinde, auch zwischen den einzelnen Stämmen zu entfernen und das bis ca. 3,50m Höhe. Das war eine schweißtreibende und nicht ganz einfache Aufgabe, aber ich denke das Kreuz ist gelungen. Was denkt Ihr ?

Kreuz Motorsägenkunst (16) Kreuz Motorsägenkunst (18) Kreuz Motorsägenkunst (11) Kreuz Motorsägenkunst (1)